SiP - SCHÜLERINNEN im Parlament


Du möchtest Schulpolitik aktiv mitgestalten, deine eigenen Ideen einbringen und mit anderen SchülervertreterInnen über die Schule von morgen diskutieren? Dann bist du beim SiP, kurz für Schüler im Parlament, genau richtig.

 

Nutze Deine Chance und sei beim nächsten SiP mit dabei.

Hard Facts 2019

Die Daten für das 2. SiP werden in kürze bekannt gegeben. 

 

 

Wir bitten auch alle Gäste um Anmeldung, anderweitig wird die Teilnahme nicht möglich sein. 

Bitte beachte, dass es eine begrenzte TeilnehmerInnenanzahl gibt. 


Du möchtest einen Antrag stellen? Kein Problem! 

  • Vor- und Nachname
  • Schule
  • Beschreibung (kurze und prägnante Beschreibung des Themas bzw. der Idee)
  • Forderung (Ein oder mehrere Forderungspunkte)

Eine Vorlage für einen Antrag haben wir für Dich vorbereitet.

 

Nach einer Debatte zu Deinem Antrag kommt es zu einer Abstimmung und eine neue Forderung ist entstanden. Die Landesschülervertretung 2018/19 wird die positiv angenommenen Anträge im Anschluss der Bildungsdirektion präsentieren und versuchen sie umzusetzen.

Stimmberechtigt sind nicht nur Schulsprecher, sondern auch 1. und 2. Stellvertreter!

Ebenfalls kann das Stimmrecht auf einen passiven Schülervertreter übertragen werden.

Für die Schule bekommst du natürlich eine Entschuldigung!

 

Solltest Du noch Fragen haben, zögere nicht uns unter +43 650 2340307 (Jakob Grill, SiP-Referent) anzurufen.

 

Vorlage Antrag

Geschäftsordnung

Stimmrechtsübertragung


Ort

Impressionen aus dem Landtag

Eindrücke aus dem Gemeinderat-SiP

Kontakt

Steirische Landesschülervertretung

Radetzkystraße 1

8010 Graz

t:   +43 660 6543264

m:  office@lsv-stmk.at

Finde uns auf